DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Bodenbewusstsein – Darf es noch ein bisschen mehr sein?

Kruse, Klaus and Mathews, Jeanette (2023) Bodenbewusstsein – Darf es noch ein bisschen mehr sein? In: Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2022, 03. - 08. Sep. 2022, Trier.

[img] PDF
Download (827kB)

Abstract

Dieser Beitrag stellt die folgende Frage in dem Mittelpunkt: „Bodenbewusstsein – Darf es noch ein bisschen mehr sein?“. Wir nehmen die Antwort gleich vorweg und sagen: Ja, es muss sogar. Aber wie kann uns das gelingen? In den vergangenen Jahren fanden zahlreiche Aktionen und Aktivitäten statt, die darauf abzielen, den Boden stärker in das Blickfeld der Gesellschaft zu rücken. Gelungen ist dies vor allem durch das große ungebrochene Engagement unzähliger Akteure an unterschiedlichsten Stellen. Demgegenüber steht die Tatsache, dass Politik und Öffentlichkeit die steigenden Bodenbelastungen und Bodengefährdungen immer noch unzureichend wahrnehmen. Das belegen aktuelle Zahlen zur Flächenneuinanspruchnahme und zur Bodendegradation. Wo stehen wir also heute im Ringen um mehr Bodenbewusstsein? Auf welche Erfahrungen können wir aufbauen? Welche in den letzten Jahren entstandenen Werkzeuge und Instrumente können uns unterstützen? Wo werden wichtige Ansatzpunkte für die weitere Arbeit gesehen? In diesem Beitrag stellen wir die aus unserer Sicht bewährten sieben Schlüssel zum Erfolg vor.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Bodenschutz, Bodenbewusstsein, Kommunikation, Bodenkommunikation
Divisions: Kommissionen > Kommission VIII: Boden in Bildung und Gesellschaft
Depositing User: Dipl.-Geograph Klaus Kruse
Date Deposited: 14 Mar 2023 09:16
Last Modified: 25 Apr 2023 08:54
URI: https://eprints.dbges.de/id/eprint/1863

Actions (login required)

View Item View Item