DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Untersuchung der Bodenerosion am Albacher Hof bei Lich ab 1953 anhand einer historischen und einer aktuellen Bodenkarte

Lenz, Anja (2016) Untersuchung der Bodenerosion am Albacher Hof bei Lich ab 1953 anhand einer historischen und einer aktuellen Bodenkarte. In: Vortrags- und Ex-kursionstagung der AG Bodenschätzung und Bodenbewertung, 14.9. - 16.9.2016, Ilmenau.

[img]
Preview
PDF - Accepted Version
Download (409kB) | Preview

Abstract

Das Untersuchungsgebiet ist von Löss und starker Hangneigung geprägt, demzufolge bei Ackernutzung bodenerosionsgefährdet. Die Karte der Bodentypen von 2016 zeigt differenzierte Bodenverhältnisse.Der Vergleich einer Nutzungshorizontkarte von 1953 mit der aktuell erstellten Bodentypenkarte weist nach, dass die Bodenerosion seitdem qualitativ, wenn auch nicht quantifizierbar, weiter fortgeschritten ist. Reduzierte Bodenbearbeitung führt seit den 1990er Jahren zu einer deutlicher Minimierung der Bodenerosion, obwohl die Schlaggröße zugenommen hat.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Bodenerosion, Qualitativer nachweis der Bodenerosion, reduzierte Bodenbearbeitung
Divisions: Arbeitsgruppen > AG "Bodenschätzung und Bodenbewertung"
Depositing User: Unnamed user with email dbg@dbges.de
Date Deposited: 04 Oct 2017 06:33
Last Modified: 04 Oct 2017 06:33
URI: https://eprints.dbges.de/id/eprint/1196

Actions (login required)

View Item View Item