DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Untersuchung der Wurzel-Boden Grenzfläche im Unterboden mit Hilfe der Röntgenstrahl Computertomographie und Endoskopie

Pagenkemper, S.K. and Athmann, M. and Uteau, D. and Kautz, T. and Peth, S. and Horn, R. (2013) Untersuchung der Wurzel-Boden Grenzfläche im Unterboden mit Hilfe der Röntgenstrahl Computertomographie und Endoskopie. In: Jahrestagung der DBG Rostock - Böden – Lebensgrundlage und Verantwortung, 7.-12. September 2013, Rostock.

[img] PDF - Published Version
Download (1MB)

Abstract

Transportprozesse von Luft, Wasser und gelösten Stoffen haben erheblichen Einfluss in Hinblick auf die Erzeugung von Kulturpflanzen. Diese Transportprozesse wiederum, stehen in Abhängigkeit zu der Struktur des Bodens. Besonders für den Unterboden stellen Bioporen eine Möglichkeit als Wurzel-Boden Grenzfläche dar, die erheblich durch die Aktivität von Flora und Fauna beeinflusst wird. Mit X-ray CT, Bildauswertung und Endoskopie wurden mit Regenwürmern besetzte Bodensäulen untersucht. Es wurde der Frage nachgegangen, welchen Einfluss die Aktivität von Wurzeln und Regenwürmern auf die Wurzel-Boden Grenzfläche hat und inwiefern Eigenschaften und Charakteristik von Bioporen verändert werden. Es hat sich gezeigt, dass die vorhandenen Strukturen eines etablierten Biopore-Netzwerkes in hohem Maße wiederverwendet und somit in ihrer Struktur verändert wurden.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Strukturdynamik, Bioturbation, Bildauswertung
Divisions: Kommissionen > Kommission I: Bodenphysik und Bodenhydrologie
Depositing User: Sebastian Kouso Pagenkemper
Date Deposited: 18 Oct 2013 09:02
Last Modified: 18 Oct 2013 09:02
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/931

Actions (login required)

View Item View Item