DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Charakteristik atmogener Stäube aus Zentralasien

Opp, Christian and Groll, Michael and Masberg, Peter and Aslanov, Ilkhom (2011) Charakteristik atmogener Stäube aus Zentralasien. In: Böden verstehen - Böden nutzen - Böden fit machen, 3. - 9. September 2011, Berlin.

[img] PDF
Download (240kB)

Abstract

Im Rahmen vierjähriger Staubmessun-gen in Zentralasien betrug die durch-schnittliche monatliche Probenmenge, die mittels Depositionssammlern erfasst wurde 1,12g. Ton dominiert zu 74% die Korngrößenzusammensetzung der in drei Meter Höhe über der Erdoberfläche erfassten atmogenen Depositionen; lediglich während besonders starker Stürme wurden dominant Sande deponiert. Die Mineralkomposition der Staubproben ist unspektakulär. Eine Herkunftsanalyse der Stäube ließ sich wegen einer an fast allen Stationen ähnlichen Mineralzusammensetzung nicht durchführen. Die mineralische Zusammensetzung der im Umfeld der Messstellen entnommenen Boden-oberflächenproben wies deutliche Unterschiede zu den Staubproben auf. Zwischen den Messstationen in Kasachstan, Usbekistan und Turkmenistan konnten keine großen Differenzen in den Anteilsverhältnissen der Makro-komponenten festgestellt werden, während dagegen die Spurenstoffe in ihren Gehalten je nach Untersuchungs-raum deutlich variieren.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Atmogene Stäube, Textur, Mineralzu-sammensetzung, Makro- und Spuren-stoffkonzentration
Divisions: Kommissionen > Kommission VI: Bodenschutz und Bodentechnologie
Depositing User: Christian Opp
Date Deposited: 31 Oct 2011 12:59
Last Modified: 31 Oct 2011 12:59
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/774

Actions (login required)

View Item View Item