DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Beitrag des (Rostocker) Physikers Otto Stern zur Bodenkunde – Untersuchungen der elektrischen Doppelschicht

Kretschmer, Herrmann and Leinweber, Peter (2009) Beitrag des (Rostocker) Physikers Otto Stern zur Bodenkunde – Untersuchungen der elektrischen Doppelschicht. In: Böden - eine endliche Ressource, September 2009, Bonn.

[img]
Preview
PDF - Submitted Version
Available under License Creative Commons Attribution Non-commercial No Derivatives.

Download (29kB)

Abstract

Der Beitrag berichtet über Otto Stern, der die Theorie der elektrischen Doppelschicht entwickelte, die ein Grundbestandteil des bodenchemischen Verständnisses ist. Es wird gezeigt, wie Stern diese Theorie aus dem Wissen seiner Zeit sowie eigenen Experimenten ableitete. Weiter wird kurz auf die Rezeption in der Bodenkunde sowie auf wichtige Stationen des Lebens¬weges Otto Sterns ein¬ge¬gangen. Eine aus¬führliche Version dieses Beitrages mit Abbildungen wird in den Kieler Boden¬kundlichen Schriften ver¬öffentlicht.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Otto Stern, elektrische Doppelschicht, Bodenchemie, Geschichte der Bodenkunde
Divisions: Arbeitsgruppen > AG "Geschichte der Bodenkunde"
Depositing User: Peter Leinweber
Date Deposited: 30 Nov 2009 14:26
Last Modified: 13 Dec 2015 16:24
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/412

Actions (login required)

View Item View Item