DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Probleme der Interpretation der Bodenschätzung bei der Kartierung in Brandenburg

Dr. Kühn, Dieter and Müller, Holger (2009) Probleme der Interpretation der Bodenschätzung bei der Kartierung in Brandenburg. In: Böden - eine endliche Ressource, September 2009, Bonn.

[img]
Preview
PDF
Download (1MB)

Abstract

Regelmäßig werden Muster- und Vergleichstücke der Bodenschätzung durch Mitarbeiter der Finanzämter im Gelände überprüft und parallel von den Bodenkundlern des LBGR in Brandenburg nach der KA5 angesprochen. Dabei konnten Unterschiede bei der Erfassung von Inhalten festgestellt werden, die mit den unterschiedlichen Erhebungsvorgaben zusammenhängen. Es wird ein Weg aufgezeigt, wie laufende Bodenaufnahmen genutzt werden können, um die Ansprache der Bodenarten in der Bodenschätzung in die heutige Nomenklatur der Bodenkundlichen Kartieranleitung, 5. Auflage, Hannover 2005 zu übertragen.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Bodenschätzung, Grablochbeschreibung, Bodenartenansprache, Bodenartenvergleich Bodenschätzung – KA5
Divisions: Kommissionen > Kommission V: Bodengenetik, Bodensystematik, Bodeninformation
Depositing User: Dieter Kühn
Date Deposited: 27 Nov 2009 14:39
Last Modified: 13 Dec 2015 16:24
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/344

Actions (login required)

View Item View Item