DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Düngungs- und Fruchtfolgeinflüsse auf organische Bodensubstanzen in einem Dauerversuch in Kenia: Mes-sung mit Lichtreflektion und Mas-senspektrometrie

Mansur, Nauaf and Warren, Geoff and Leinweber, Peter (2009) Düngungs- und Fruchtfolgeinflüsse auf organische Bodensubstanzen in einem Dauerversuch in Kenia: Mes-sung mit Lichtreflektion und Mas-senspektrometrie. In: Böden - eine endliche Ressource, September 2009, Bonn.

[img]
Preview
PDF - Submitted Version
Download (43kB)

Abstract

In einem Dauerversuch im ariden Klimagebiet in Kenia wurden die Düngungs- und Fruchtfolgeinflüsse auf organische Boden-substanzen (OBS) mit Lichtreflektion (Chromameter) und Massenspektrometrie (Pyrolyse-Feldionisation) untersucht. Aus Datensätzen von 54 Bodenproben wurden wurde die Farbhelligkeit (L*-Wert) mit den Corg-Gehalten korreliert, und es wurde die molekulare OBS-Zusammensetzung von 6 Bodenproben mit Pyrolyse-Massen¬spek¬tro¬metrie (Py-FIMS) bestimmt. Die Resultate dieser Arbeit zeigen, dass (1) die Farbhelligkeit der Böden im ariden Klimagebiet grundsätzlich in einer gesi-cherten negativen Beziehung zum Corg-Gehalt steht; (2) die Bodenbewirtschaftung (Düngung, Bewuchs) eine Bedeutung für den Zu-sammenhang zwischen Farbhelligkeit und Corg-Gehalt hat, und andererseits die Qualität der OBS beeinflusst; (3) die Qualität der OBS wiederum die Farbhelligkeit beeinflusst, weil das Licht stärker durch die aromatischen und heterozyklischen Moleküle in den OBS absorbiert wird.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Organische Bodensubstanz, Bodenfarbe, Lichtreflektion
Divisions: Kommissionen > Kommission II: Bodenchemie
Depositing User: Peter Leinweber
Date Deposited: 27 Nov 2009 11:46
Last Modified: 13 Dec 2015 16:24
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/336

Actions (login required)

View Item View Item