DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Schutzwürdige Böden in Niedersachsen – Die neue landesweite Gebietskulisse

Bug, Jan and Engel, Nicole and Gehrt, Ernst and Krüger, Karsten (2019) Schutzwürdige Böden in Niedersachsen – Die neue landesweite Gebietskulisse. In: Jahrestagung der DBG/BGS Erd-Reich und Boden-Landschaften, 24. – 27. August 2019,, Bern, Schweiz.

[img]
Preview
PDF - Submitted Version
Download (218kB) | Preview

Abstract

Der Schutz des Bodens insbesondere der Schutz seiner Funktionen ist gesetzlich festgeschrieben. Alle unversiegelten Böden erfüllen Funktionen und sind demnach gemäß BBodSchG schützenswert. In Pla-nungs- und Bauvorhaben ist dieser Ansatz nicht zielführend, da hier Bautätigkeiten nur allgemein negativ bewertet werden, ohne die Bodendiversität zu berücksichtigen. Um eine Grundlage für die Planung zu schaffen wurde daher eine Kulisse mit den beson-ders schutzwürdigen Böden erarbeitet. Da-bei werden die natürlichen Bodenfunktio-nen und die Funktion als Archiv der Natur- und Kulturgeschichte gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 1 und 2 BBodSchG als besonders wichtig eingestuft. Die Kulisse für Niedersachsen umfasst: • Böden mit hoher Lebensraumfunk-tion • Böden mit besonderen Standortbe-dingungen • Böden mit besonders ausgeprägter Archivfunktion: o Böden mit hoher naturgeschicht-licher Bedeutung o Böden mit hoher kulturgeschicht-licher Bedeutung • seltene Böden • repräsentative Böden Im Rahmen von Planungs- und Zulas-sungsverfahren der Raumordnung und Bauleitplanung sollen die räumlich ausge-wiesenen besonders schutzwürdigen Bö-den regelmäßig im Abwägungsprozess be-rücksichtigt werden.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Bodenschutz, Kulisse, Bodenfunktionen
Divisions: Kommissionen > Kommission VI: Bodenschutz und Bodentechnologie
Depositing User: Jan Bug
Date Deposited: 07 Nov 2019 10:36
Last Modified: 07 Nov 2019 10:36
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/1836

Actions (login required)

View Item View Item