DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Bestimmung hydraulischer Eigenschaften aus Multistep-Outflow und Evaporationsexperimenten – Methodenvergleich

Schelle, Henrike and Iden, Sascha C. and Durner, Wolfgang (2009) Bestimmung hydraulischer Eigenschaften aus Multistep-Outflow und Evaporationsexperimenten – Methodenvergleich. In: Böden - eine endliche Ressource, 5.-13. September 2009, Bonn.

[img]
Preview
PDF
Download (227kB)

Abstract

Die Multistep-Outflow- und Evaporationsmethode dienen der schnellen und simultanen Bestimmung der bodenhydraulischen Eigenschaften im Labor. Die mit diesen beiden Methoden ermittelten Retentions- und Leitfähigkeitskurven wurden auf ihre Übereinstimmung hin überprüft. Dazu wurden Bodenproben unterschiedlicher Textur mit beiden Experimenten nacheinander untersucht. Wir fanden sehr gute Übereinstimmungen zwischen den aus den MSO Experimenten gefitteten hydraulischen Funktionen und den direkt aus den Evaporationsexperimenten berechneten Datenpunkten. Da die Methoden für die ungesättigte Leitfähigkeitsbeziehung verschiedene Druckbereiche mit hoher Sensitivität abdecken, lassen sie sich sehr gut ergänzen, um den validen Datenbereich beträchtlich zu vergrößern.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Hydraulische Funktionen, Multistep-Outflow Experiment, Evaporationsexperiment, Ungesättigte Leitfähigkeit
Divisions: Kommissionen > Kommission I: Bodenphysik und Bodenhydrologie
Depositing User: Henrike Mielenz
Date Deposited: 05 Oct 2009 17:17
Last Modified: 13 Dec 2015 16:23
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/165

Actions (login required)

View Item View Item