DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Humusqualität und Bodenstruktur: Was kontrolliert die Lachgas-Emissionen aus landwirtschaftlich genutzten Böden?

Surey, R. and Lippold, E. and Heilek, S. and Böttcher, J. and Mikutta, R. (2017) Humusqualität und Bodenstruktur: Was kontrolliert die Lachgas-Emissionen aus landwirtschaftlich genutzten Böden? In: Jahrestagung der DBG 2017: Horizonte des Bodens, 02.-07.09.2017, Göttingen.

[img]
Preview
PDF
Download (11kB) | Preview

Abstract

In den letzten Jahrzehnten wurde der globale N-Kreislauf nicht nur durch die Verbrennung fossiler Energieträger, sondern auch durch Anwendung von Düngemitteln drastisch verändert. Gefährdung des Grundwassers und Beitrag zur globalen Klimaentwicklung sind bekannte Folgewirkungen. In Böden ist die Denitrifikation hauptverantwortlich für die Rückführung des Stickstoffs in die Atmosphäre und gehört somit zu den Schlüsselprozessen im N-Kreislauf. Obwohl längst bekannt ist, dass denitrifizierende Bodenorganismen hierfür organische Bodensubstanz (OBS) sowohl als C-Substrat als auch als Elektronendonator nutzen, ist hierbei die Rolle funktioneller OBS-Fraktionen (Humusqualität) sowie deren räumliche und zeitliche Verfügbarkeit in unterschiedlichen Aggregatgrößenfraktionen weitestgehend unbekannt. Aus diesem Grund werden die Auswirkungen spezifischer funktioneller OBS-Fraktionen (gelöste und partikuläre OBS) auf den Beginn und das Ausmaß der Denitrifikation in definierten Inkubationsexperimenten untersucht. Insbesondere für die N2O-Bildung durch Denitrifikation scheinen anoxische „Mikrohabitate“ im Inneren der Aggregate relevant. Im Statischen Düngeversuch in Bad Lauchstädt untersuchen wir daher den Einfluss langfristiger Düngeranwendungen (Applikation von N-, NP- und organischem Dünger) auf die Akkumulation bestimmter funktioneller OBS-Fraktionen sowie auf die Aggregatstruktur und infolgedessen auf das Treibhausgasemissionspotential (neben N2O auch CO2 und CH4). Gasemissionsmessungen aus ungestörten Bodenproben sollen zeigen, inwieweit das Düngungsmanagement über die Kontrolle der Humusqualität und/oder des Aggregationsstatus die Treibhausgasemissionen aus landwirtschaftlich genutzten Böden steuert.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Biotische und abiotische Steuerung von Bodengasflüssen
Divisions: Kommissionen > Kommission III: Bodenbiologie und Bodenökologie
Depositing User: Unnamed user with email dbg@dbges.de
Date Deposited: 19 Mar 2018 21:24
Last Modified: 19 Mar 2018 21:24
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/1564

Actions (login required)

View Item View Item