DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Bodennutzung in Kleingärten

Teuber, S. and Schmidt, K. and Kühn, P. and Scholten, T. (2017) Bodennutzung in Kleingärten. In: Jahrestagung der DBG 2017: Horizonte des Bodens, 02.-07.09.2017, Göttingen.

[img]
Preview
PDF
Download (11kB) | Preview

Abstract

Gärtnern ist für viele Menschen in Deutschland ein Hobby. So hat der „Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V.“, die Dachorganisation vieler Kleingartenvereine, 947.137 Mitglieder, die auf einer Fläche von 460 km² gärtnern (1). Diese Zahl gilt lediglich für Kleingärtner und nicht für Menschen, die einen Hausgarten oder eine Ackerfläche bewirtschaften oder in einem Urban Gardening Projekt aktiv sind. Im Jahr 2016 haben 8,4 Millionen Menschen in Deutschland mehrmals in der Woche gegärtnert, weitere 14,2 Millionen gaben an, mehrmals im Monat im Garten aktiv zu sein (2). Dies zeigt, dass Gärtnern eine beliebte Freizeitbeschäftigung ist. Im Zuge dieser Freizeitbeschäftigung befassen sich die Gärtner auf freiwilliger Basis mit dem Ressourcenkomplex „Garten“, der sich aus den Faktoren Boden, Pflanzen, Wissen, Bearbeitungspraktiken und im Falle der Kleingartenorganisationen auch aus Regeln zusammensetzt. Bisher ist jedoch wenig bekannt, ob bei den Gärtnern Bodenwissen vorhanden ist und wie sie mit dem Boden umgehen. Die Forschungsfragen lauten daher: Wie nutzen die Kleingärtner den Boden in ihren Parzellen? Können sie Bodenarten unterscheiden? Befassen sie sich mit Bodenqualität? Wie wird die Bodenqualität eingeschätzt? In zwei Regionen Baden-Württembergs wurden Gärtner mithilfe eines Fragebogens befragt. Um einen Vergleich zwischen ländlichen und städtischen Gebieten ziehen zu können, fand die Befragung in der Landeshauptstadt Stuttgart und im ländlichen Schwarzwald-Baar-Heuberg-Kreis statt. Hierbei war das Ziel, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Regionen herauszuarbeiten. Zusätzlich wurden in jedem Verein Bodenproben genommen, um die subjektive Bodenwahrnehmung der Gärtner in den Kontext bodenkundlicher Ergebnisse zu stellen.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Boden in der Stadt- und Raumplanung
Divisions: Kommissionen > Kommission VIII: Boden in Bildung und Gesellschaft
Depositing User: Unnamed user with email dbg@dbges.de
Date Deposited: 19 Mar 2018 21:23
Last Modified: 19 Mar 2018 21:23
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/1496

Actions (login required)

View Item View Item