DBGPrints-Archiv
Publikationen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft

Bewertung der Schwermetallbelastung anhand einer multifunktionalen Referenz-Landschaft

Zörner, Dorit und Reiher, Wolfgang und Gäth, Stefan (2009) Bewertung der Schwermetallbelastung anhand einer multifunktionalen Referenz-Landschaft. In: Böden - eine endliche Ressource, September 2009, Bonn.

[img]
Vorschau
PDF
Herunterladen (1MB)

Kurzfassung

Zur Bewertung der Schwermetallbelastung in Oberböden von Landschaften wurde ein normatives Szenario, das sogenannte Multifunktionalitätsszenario, als Referenz-Landschaft herangezogen. Der Schwermetallstatus der beiden Szenarien „Ist-Zustand“ sowie „multifunktionale Landschaft“ wurde mit dem Modell ATOMIS prognostiziert und die jährlichen Schwermetall-Inputfrachten in den Boden berechnet. Durch den Vergleich der Modellergebnisse konnten sowohl Defiziten als auch positive Effekte des aktuellen Bewirtschaftungssystems aufgezeigt werden. Die Schwermetalleinträge waren unter aktueller Landnutzung im Gebietsmittel bis zu 30 % höher als im Multifunktionalitätsszenario. Insbesondere durch die Umstellung auf Ökolandbau und extensive Grünlandnutzung können dabei die Inputfrachten und die Anreicherung von Schwermetallen im Oberboden reduziert werden.

Eintragstyp: Konferenz- oder Workshop-Beitrag ("Berichte der DBG")
Stichwörter: Schwermetalle, Modellierung, nachhaltige Landnutzung, Multifunktionalität
Bereiche: Kommissionen > Kommission II: Bodenchemie
Benutzer: Dorit Julich
Hinterlegungsdatum: 01 Okt 2009 15:57
Letzte Änderung: 13 Dez 2015 16:23
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/147

Aktionen (Anmeldung erforderlich)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen