DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Die Bodenkarte 1:50.000 von Niedersachsen - Aspekte der Podsole - Entstehung, Verbreitung und Funktion

Dinter, Mathias and Gehrt, Ernst and Krüger, Karsten (2017) Die Bodenkarte 1:50.000 von Niedersachsen - Aspekte der Podsole - Entstehung, Verbreitung und Funktion. In: Horizonte des Bodens, 2017.09.2. - 7., Göttingen.

[img]
Preview
PDF
Download (619kB) | Preview

Abstract

Der Podsol spielt in Niedersachsen eine zentrale Rolle. Mit der neuen BK50 wird uns ein Instrument in die Hand gegeben, mit dem verschiedensten Aspekten des Bodentyps Podsol auf den Grund gegangen werden kann. Neben der genauen Erfassung der Verbreitung in Niedersachsen lassen sich auch dessen Haupt-, Nebenbodentypen und Varietäten differenziert darstellen. Vor dem Hintergrund der Entstehungsbedingungen von Podsolen kann die Bedeutung der periglazialen Decken hinsichtlich ihrer Schluffgehalte sowie die Nutzungseinflüsse durch die Flurneuordnung ab dem 19. Jh. herausgearbeitet werden. Letztere spielt gerade in der Lüneburger Heide eine tragende Rolle. Auswertungen der BK50 zeigen, dass die Podsolmerkmale unter Calluna-Heide nur schwach ausgeprägt sind. Podsol-Braunerden sind eher dominierend. Unter den weit verbreiteten jungen Kiefernforsten hingegen haben sich Braunerde-Podsole gebildet.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Niedersachsen, BK50, Podsol, Landnutzung, Bodenentwicklung
Divisions: Kommissionen > Kommission V: Bodengenetik, Bodensystematik, Bodeninformation
Depositing User: Mathias Dinter
Date Deposited: 10 Nov 2017 13:12
Last Modified: 10 Nov 2017 13:12
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/1283

Actions (login required)

View Item View Item