DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

soil2data: Konzept für ein mobiles Feldlabor zur Nährstoffanalytik

Hinck, Stefan and Möller, Andreas and Najdenko, Elena and Lorenz, Frank and Mosler, Tino and Tesch, Heinrich and Nietfeld, Walter and Scholz, Christian and Tsukor, Vadim and Ruckelshausen, Arno and Mentrup, Daniel (2017) soil2data: Konzept für ein mobiles Feldlabor zur Nährstoffanalytik. In: Horizonte des Bodens (Jahrestagung der DBG), 2.-7. Sep. 2017, Göttingen, Deutschland.

[img]
Preview
PDF
Download (4MB) | Preview

Abstract

Für eine Optimierung des Düngemitteleinsatzes in der Pflanzenproduktion sind Kenntnisse über den kleinräumigen Nährstoffstatus einer Ackerfläche eine wesentliche Voraussetzung für eine Entscheidungsgrundlage bei der Düngung. Ein mobiles Feldlabor eröffnet die Möglichkeit eine parallele Bodenbeprobung und Bodennährstoffanalyse direkt auf dem Feld durchzuführen. Neben den Vorteilen einer schnellen Datenverfügbarkeit und dem entfallenden Bodenmaterialtransport zum Labor, bildet es eine zukünftige Grundlage für neue Anwendungsoptionen, z.B. eine hohe Beprobungsdichte oder eine dynamische Anpassung der Bodenbeprobung bzw. Beprobungslinie während der Arbeit auf dem Feld. Eine innovative Schlüsselkomponente ist dabei das NUTRI-STAT ISFET-Sensormodul. Dieses ist speziell für die Bodennährstoff-Analytik entwickelt und für das Projekt soil2data für die Phosphor-Messung weiterentwickelt worden.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Konzept mobiles Feldlabor, ISFET-Sensormodul, Boden-Nährstoffana­lyse, soil2data, Bodenbeprobung, Lab on a chip
Divisions: Arbeitsgruppen > AG "Digital Soil Mapping"
Depositing User: Dr. Stefan Hinck
Date Deposited: 10 Nov 2017 11:53
Last Modified: 21 Nov 2017 16:18
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/1258

Actions (login required)

View Item View Item