DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Systematische Abschätzung potentiell ackerfähiger Standorte in einem Untersuchungsgebiet mit geringer Datengrundlage

Kühling, Insa and Clemens, Gerhard and Wertebach, Tim-Martin and von Dressler, Hubertus and Trautz, Dieter (2015) Systematische Abschätzung potentiell ackerfähiger Standorte in einem Untersuchungsgebiet mit geringer Datengrundlage. In: DBG-Jahrestagung "Unsere Böden - Unser Leben", 05.09.2015 - 10.09.2015, München.

[img]
Preview
PDF
Download (1MB)

Abstract

Mit einem systematischen Ansatz konnte basierend auf gering aufgelösten Daten (Bodenkarte, Höhenmodell, Landnutzungsklassifikation) das theoretische Expansionspotential für Ackerflächen in der Provinz Tjumen (Westsibirien, Russische Föderation) abgeschätzt werden. Die theoretisch mögliche Ausdehnung der Ackernutzung um 57% in den landwirtschaftlich relevanten Gebieten konnte allerdings nur zur Hälfte mit Groundtruthdaten in 3 Testareas (je 400 km²) validiert werden. Darüber hinaus waren 52% dieser positiven Validierungspunkte auf Ackerbrachen verortet, die derzeit nicht ökonomisch rentabel zu bewirtschaften sind. Insgesamt kann daher nur eine Expansion der Ackerflächen um 14,5% (? 1900 km² bzw. 1,1% der Gesamtfläche) als potentiell möglich angesehen werden.

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Ackernutzungspotential, nachhaltiges Landmanagement, Westsibirien
Divisions: Kommissionen > Kommission IV: Bodenfruchtbarkeit und Pflanzenernährung
Kommissionen > Kommission II: Bodenchemie
Depositing User: Insa Kühling
Date Deposited: 01 Nov 2015 11:24
Last Modified: 13 Dec 2015 16:29
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/1171

Actions (login required)

View Item View Item