DBGPrints Repository
Publications of the German Soil Science Society

Richard Thun (1899 - 1945) als Forscher und Lehrer der Agrikulturchemie

Deller, Berthold and Blume, Hans-Peter (2013) Richard Thun (1899 - 1945) als Forscher und Lehrer der Agrikulturchemie. In: Böden – Lebensgrundlage und Verantwortung, 9-12 September, 2013, Rostock.

[img] PDF
Download (305kB)

Abstract

Der Agrikulturchemiker Richard Thun (1899-1945) wurde als Sohn eines Bauern in Wapelfeld bei Hohenweststedt/Schleswig-Holstein geboren. Nach dem Abitur 1918 in Kiel und kurzer Militärzeit in Jüterbog studierte er von 1919 – 1924 in Kiel und Halle Chemie. 1924 promovierte er mit der unter dem Organiker Aladar Skita (1876-1953) erstellten Arbeit. Die Einwirkung von Äthylen-monobromacetat auf Basen (eine neue Reaktion des Anilins)...

Item Type: Conference or Workshop Item (Contribution to "Reports of the DBG")
Uncontrolled Keywords: Richard Thun, Agrikulturchemie, 1899-1945
Divisions: Arbeitsgruppen > AG "Geschichte der Bodenkunde"
Depositing User: DBG
Date Deposited: 25 Nov 2013 14:51
Last Modified: 25 Nov 2013 14:51
URI: http://eprints.dbges.de/id/eprint/1044

Actions (login required)

View Item View Item